Original Medicare deckt keine routinemäßige Zahnpflege oder orale Chirurgie für die allgemeine Gesundheit der Zähne ab. Medicare kann jedoch in besonderen Fällen den Versicherungsschutz für Oralchirurgie genehmigen.
 
Obwohl Original Medicare die routinemäßige zahnärztliche Versorgung nicht abdeckt, bietet es eine begrenzte Abdeckung für bestimmte Arten von Oralchirurgie.
 
Zugelassene Verfahren und Operationen umfassen solche im Zusammenhang mit einem abgedeckten Gesundheitszustand, wie z. B. Zahnextraktionen vor der Behandlung von Kieferkrebs.
 
Da Medicare Advantage-Pläne dieselben Vorteile wie das ursprüngliche Medicare bieten, decken sie in der Regel dieselben Arten von Oralchirurgie ab.
Die oft zitierte Angst vorm Stuhl wird bei Dentavita zahnarzt mannheim nicht auftreten, denn ein individuell auf Sie abgestimmtes vorausschauendes Behandlungskonzept bildet das Fundament für einzigartige Ergebnisse.